Luxuriöses Wohnen mit unverbauter Sicht

PROJEKT

"IM SPITZ"

IN BALDINGEN

Einfamilienhäuser im Minergie-P Standard

PROJEKT

"IM SPITZ"

IN BALDINGEN

Baldingen liegt südöstlich von Bad Zurzach, auf den Jurahöhen, an der Verbindungsstrasse zwischen Rekingen (Rheintal) und Lengnau (Surbtal). Seit 01.2022 fusionierte Baldingen mit 7 weiteren Gemeinden zur Gemeinde Zurzach.

Baldingen ist in zwei markante Dorfteile, Unter- und Oberbal-dingen, aufgeteilt; ein malerisches Dorf, welches heute noch durch Traditionen, Landwirtschaftsbetriebe, Gewerbebetriebe und ein reges Dorfleben geprägt ist. Nach Baldingen zu kommen ist, wie ein Ausflug in die Voralpen mit einer angenehmen Ruhe, um neue Energie für das Berufsleben zu tanken.

Die Baugenehmigung der Gemeinde Baldingen ist erteilt und der Baustart erfolgt im September 2021.

Baldingen liegt südöstlich von Bad Zurzach, auf den Jurahöhen, an der Verbindungsstrasse zwischen Rekingen (Rheintal) und Lengnau (Surbtal). Seit 01.2022 fusionierte Baldingen mit 7 weiteren Gemeinden zur Gemeinde Zurzach.

Baldingen ist in zwei markante Dorfteile, Unter- und Oberbaldingen, aufgeteilt; ein malerisches Dorf, welches heute noch durch Traditionen, Landwirtschaftsbetriebe, Gewerbebetriebe und ein reges Dorfleben geprägt ist. Nach Baldingen zu kommen ist, wie ein Ausflug in die Voralpen mit einer angenehmen Ruhe, um neue Energie für das Berufsleben zu tanken.

Die Baugenehmigung der Gemeinde Baldingen ist erteilt und der Baustart erfolgt im September 2021.

PROJEKTDETAILS

Einfamilienhaus

Nr. 1

verkauft

Einfamilienhaus
GV
BGF
NGF
HNF
NNF
GSF
PLZ, Ort
Minergie-Standard
Baustart
Parkplätze Einstellhalle

Nr. 1
888
280
217
184
33
436
5333 Baldingen
Minergie-P
September 2021
2








verkauft

Einfamilienhaus

Nr. 2

Einfamilienhaus
GV
BGF
NGF
HNF
NNF
GSF
PLZ, Ort
Minergie-Standard
Baustart
Parkplätze Einstellhalle

Nr. 2
888
280
217
184
33
410
5333 Baldingen
Minergie-P
September 2021
2











verkauft

Nr. 4

Einfamilienhaus

Einfamilienhaus
GV
BGF
NGF
HNF
NNF
GSF
PLZ, Ort
Minergie-Standard
Baustart
Parkplätze Einstellhalle

Nr. 4
888
280
217
184
33
385
5333 Baldingen
Minergie-P
September 2021
2











CHF 1'100'000.00

Nr. 5

Einfamilienhaus

Einfamilienhaus
Kaufpreis
inkl. zwei gedeckte
Abstellplätze
+ Abstellraum in
Einstellhalle

GV
BGF
NGF
HNF
ANF
GSF

PLZ, Ort
Minergie-Standard
Baustart
Bezugstermin
Gedeckte Abstellplätze

Nr. 5
CHF 1'100'000.00





671
200
153
153
5
230

5333 Baldingen
Minergie-P
September 2021
Frühling 2023
2
















Alle Angaben ohne Gewähr.

Abkürzungen nach SIA-Norm 416:
GV - Gebäudevolumen
BGF - Bruttogeschossfläche
NGF - Nettogeschossfläche (besteht aus HNF und NNF)
HNF - Hauptnutzfläche
NNF - Nebennutzfäche
ANF - Aussennutzfläche
GSF - Grundstücksfläche

LAGE/SITUATION

Die Parzelle der Wohnüberbauung "Im Spitz" befindet sich an der Peripherie von der Gemeinde Baldingen, am Ende der Quartiertrasse und in kurzer Distanz zur Hauptverkehrsachse der Gemeinde. Das Grundstück ist in eine überbaute Ortslage eingebunden. Es bildet die letzte zu überbauende Fläche und somit den baulichen Abschluss dieser Siedlung.

Die Parzelle weist eine Südost Lage auf, welche eine gute Besonnung und insbesondere eine hervorragende Aussicht in die Natur bietet. Das Grundstück grenzt an die Landwirtschaftszone mit Blick ins Grüne.

LAGE/SITUATION

Die Parzelle der Wohnüberbauung "Im Spitz" befindet sich an der Peripherie von der Gemeinde Baldingen, am Ende der Quartiertrasse und in kurzer Distanz zur Hauptverkehrsachse der Gemeinde. Das Grundstück ist in eine überbaute Ortslage eingebunden. Es bildet die letzte zu überbauende Fläche und somit den baulichen Abschluss dieser Siedlung.

Die Parzelle weist eine Südost Lage auf, welche eine gute Besonnung und insbesondere eine hervorragende Aussicht in die Natur bietet. Das Grundstück grenzt an die Landwirtschaftszone mit Blick ins Grüne.

IDEE/GESTALTUNG

Die Wohnüberbauung "Im Spitz" spricht mit Ihrer Architektur die anspruchsvolle, energiebewusste, naturnahe und individuelle Bauherrschaft an.

Ein unverwechselbarer Lifestyle, eine neu entstehende Atmosphäre im Innen- sowie Aussenbereich, der Standard Minergie-P und eine aussichtsreiche, sonnige Lage zeichnen diese Überbauung aus.

Die Wohnüberbauung umfasst fünf Einfamilienhäuser, welche eine optische Einheit bilden.

IDEE/GESTALTUNG

Die Wohnüberbauung "Im Spitz" spricht mit Ihrer Architektur die anspruchsvolle, energiebewusste, naturnahe und individuelle Bauherrschaft an.

Ein unverwechselbarer Lifestyle, eine neu entstehende Atmosphäre im Innen- sowie Aussenbereich, der Standard Minergie-P und eine aussichtsreiche, sonnige Lage zeichnen diese Überbauung aus.

Die Wohnüberbauung umfasst fünf Einfamilienhäuser, welche eine optische Einheit bilden.

LAGE/SITUATION

Die Parzelle der Wohnüberbauung "Im Spitz" befindet sich an der Peripherie von der Gemeinde Baldingen, am Ende der Quartiertrasse und in kurzer Distanz zur Hauptverkehrsachse der Gemeinde. Das Grundstück ist in eine überbaute Ortslage eingebunden. Es bildet die letzte zu überbauende Fläche und somit den baulichen Abschluss dieser Siedlung.

Die Parzelle weist eine Südost Lage auf, welche eine gute Besonnung und insbesondere eine hervorragende Aussicht in die Natur bietet. Das Grundstück grenzt an die Landwirtschaftszone mit Blick ins Grüne.

PROJEKTSTATUS

Hier informieren wir Sie über den aktuellen Status des Projekts.

AdressEN

Hauptsitz
Pradasetga 43
7417 Paspels

Zweigniederlassung
Bünzstrasse 16
5610 Wohlen

SOCIAL MEDIA
Facebook